Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Mai 2019
Inhaltsverzeichnis

  1. Der Wonnemonat Mai!
  2. Jahresversammlung „Siedlergemeinschaft Stadtgutsiedlung Werdau e.V.“ 2019
  3. "Leipzig putzt sich raus"
  4. Erinnerung an unsere Liste der Namen von Rechtsanwälten und Handwerkern
  5. Unser Familienverbandstag
  6. Veranstaltungen
  7. Hätten Sie alle gewusst?
  8. Gartentipps
  9. Vermeintliche Kreditvermittler täuschen Verbraucher
  10. 2019 soll ein neues Gebäude-Energie-Gesetz (GEG) in Kraft treten
  11. Was Gartenbesitzer wissen sollten!
  12. Neueste Aktion für Mitglieder!
Der Wonnemonat Mai!

Der Mai kommt und lacht, gibt den Winter einen Kuss und wünscht ihm gute Nacht. Das stimmt den Winter froh, denn er weiß, er kommt zurück - sowieso.
In diesem Sinne verabschieden wir nun hoffentlich auch bald die Eisheiligen und können deshalb nun bedenken los unsere Planzen und Stecklinge nach draußen bringen.

Wir haben wieder viele interessante Fakten für Sie zusammengestellt.

Viel Spaß beim Lesen und Informieren.
Jahresversammlung „Siedlergemeinschaft Stadtgutsiedlung Werdau e.V.“ 2019

Siedlergemeinschaft in Werdau wächst um neue aktive Mitglieder 

Am Nachmittag des 4.Mai traf sich die „Siedlergemeinschaft Stadtgutsiedlung Werdau e.V.“, Mitglied des Verbandes Wohneigentum Sachsen e.V., zu ihrer Jahreshauptversammlung.

Lesen Sie hier mehr!
"Leipzig putzt sich raus"

Unsere Erla-Siedlung-Leipzig e.V. ebenfalls

Auch dieses Jahr beteiligten sich wieder Viele an dem städtischen Frühjahrsputz.

Lesen Sie hier mehr!
Erinnerung an unsere Liste der Namen von Rechtsanwälten und Handwerkern

Wir, der Vorstand möchten gern für alle Mitglieder erreichbar verschiedene Listen erstellen. 
Begonnen haben wir mit Rechtsanwälten, Fachanwälten, die dann durch Sie, als Mitglieder im Falle eines Rechtsstreites beauftragt werden können. Zahlreiche Fälle sind durch unseren Rahmenvertrag innerhalb unseres Verbandes abgedeckt. Nicht alle Rechtsstreitigkeiten werden von der ARAG, dem Rechtsschutzpartner des Verbandes Wohneigentum übernommen.

Hier sehen wir die Möglichkeit in Zusammenarbeit mit entsprechenden Anwälten unseren Verbandsmitgliederinnen und Verbandsmitgliedern zu helfen.

Bitte helft mit bei der Erstellung derartiger Namenslisten. 
 
Gern nehmen wir auch weitere Vorschläge für die Erstellung von Namenslisten anderer Bereiche an.
Unser Familienverbandstag

Gemeinsam mit dem LV Brandenburg e.V. organisieren wir den diesjährigen FVT im Lausitzer Neuseenland. Dazu trafen sich in Vorbereitung Vorstandsmitglieder der Landesverbände vor Ort.
Alle Informationen und das Rückmeldeformular finden Sie auf unsere Seite.

Hier geht's lang!
Veranstaltungen

24.08.2019 - Familienverbandstag
12.10.2019 - Landesverbandstag

Hätten Sie alle gewusst?

Kennen Sie alle Vorteile einer Mitgliedschaft in unserem Verband Wohneigentum?

Hilfe und Unterstützung bei Behörden und Ämtern zu Fragen des selbstgenutzten Wohneigentums Einflussnahme auf wichtige Entscheidungen wie Gesetze, Ordnungen u.a. von Bund, Land bis zur Kommune.  

Versicherungsschutz für alle Mitglieder:
Vereins- und Betriebshaftpflichtversicherung
für Örtliche Gemeinschaften einschließlich: Errichtung und Unterhaltung von Gemeinschaftseinrichtungen, wie Turn- und Spielplätze, Auf- und Abbau von Festzelten, Festumzüge; Einsatz, Verwendung und Verleih von Gemeinschaftsgeräten, Unterhaltung von Geschäftsstellen, Durchführung von Veranstaltungen einschl. Lagerfeuer und Fackelumzug.
Haus- u. Grundstückshaftpflichtversicherung für alle Mitglieder in ihrer Eigenschaft als Haus- u. Grundstücksbesitzer einschl. Haftpflicht bei Kleintierhaltung und für Inhaber eines Kleinstgewerbebetriebes.
Bauherren-Haftpflichtversicherung für alle Um-, Aus- oder Neubauten bzw. Reparaturen.
Rechtsschutzversicherung dinglicher Grundstücksrechte speziell für gerichtliche Auseinandersetzungen wegen Kommunalabgaben, Anliegerbeiträge und steuerrechtlicher Auseinandersetzung.
Gruppenunfall- sowie KFZ- Schadenversicherung für den Vorstand und im Auftrag des Vorstandes handelnder Personen (Kassierer, Zeitungsausträger, Unfälle zu und von Vereinsveranstaltungen). 
Spezielle Angebote (nicht im Mitgliedsbeitrag enthalten), die durch exklusive Sonderkonditionen zu äußerst günstigen Prämien gekennzeichnet sind (Hausrat-, Haftpflicht-, Gebäude- und Grundstücksversicherung, Lebens-, Pflegerenten-, Unfallversicherung u.a.). 

Leistungen, die jedes Mitglied kostenlos nutzen kann:
  • Verbraucherberatung (individuell nach Beratungsordnung): Rechtsberatung zu Grundstücksfragen, Baufachberatung, Gartenfachberatung
  • Bundesweites Infotelefon (0800- 604 68 20)
  • Fachvorträge in den Siedlergemeinschaften
  • Sonderrabatte durch Verbandsvereinbarungen:
  1. OBI – 10% Sofortrabatt an der Kasse
  2. BayWa – 10% Sofortrabatt auf Baustoffe für VWS-Mitglieder
  3. Heizölbezug bei TOTAL - Rabatt auf Bestellmenge und Tagespreis
  4. Rabattierter Stundensatz bei individueller Mehr-Inanspruchnahme eines Verbandsanwaltes
  5. Preisvorteile bei Neuwagen- PKW- Kauf-car-fleet 24
  6. Günstige Immobilienbewertung bei Sprengnetter 24
  7. Dehner  spezielle Gutscheinaktionen
  8. Leitermann Kundenkarte für Verein möglich
  • Bezug der verbandseigenen Magazins für die Mitglieder im Verband Wohneigentum FuG.
  • Teilnahme an Veranstaltungen des Landesverbandes unter den Ausschreibebedingungen z.B. Familienverbandstag, Landeswettbewerb in der Gemeinschaft, Mitarbeit in einer RAG oder Arbeitsgruppe des Verbandes.
  • Der Verband ist Mitglied bei der Verbraucherzentrale Sachsen e.V., beim Bauherren-Schutzbund e.V., beim Deutschen Jugendherbergswerk e.V. und bei der Sächsischen Gartenakademie.


Gartentipps

Auch im Wonnemonat Mai kann es noch empfindlich kalt werden: Zu den Eisheiligen, die regional unterschiedlich an drei bis fünf Tagen eintreffen, kommt häufig die Kälte zurück. Kalendarisch beginnen die Eisheiligen am 11. Mai (Mamatus) und enden am 15. Mai (Sophia von Rom). In den letzten Jahren haben sie sich aber um einige Tage verspätet. Halten Sie vorsichtshalber schützendes Vlies zum Abdecken empfindlicher Pflanzen bereit.
Diesen und noch viel mehr Tipps können Sie auf der Gartenberatungsseite des Bundesverbandes Wohneigentum e.V. finden.

Hier geht's lang!
Vermeintliche Kreditvermittler täuschen Verbraucher

Leipzig/Berlin, 30. April 2019: Sie locken mit kostenlosen Kreditanfragen und werben teils mit goldenen MasterCards. Verbraucher erhalten keinen Kredit und bei den Kreditkarten handelt es sich in der Regel um Prepaid-Karten, die mit erheblichen Kosten verbunden sind. Auf diese Masche haben sich einige dubiose Anbieter und deren Inkasso-Büros spezialisiert. Mit falschen Bewertungen und Gütesiegeln wurden die unseriösen Angebote zusätzlich ausstaffiert. Die Marktwächter-Experten warnen ausdrücklich vor Angeboten rund um „Schufa-freie“ Kredite – Verbraucher sollten sie meiden.

Lesen Sie hier mehr!
2019 soll ein neues Gebäude-Energie-Gesetz (GEG) in Kraft treten

Damit will der Bund die parallel laufenden Regelungen zum energieeffizienten Bauen zusammenführen. Auslöser war die EU-Gebäuderichtlinie, die ab 2021 für private Wohngebäude einen Niedrigstenergie-Standard fordert. Grundsätzlich ist die Gesetzesinitiative zu begrüßen, denn sie erhöht die Transparenz und Nachvollziehbarkeit der unterschiedlichen Energieeinsparregelungen.

In einer Stellungnahme, die wir an die Bundesregierung geschickt haben, kommen unsere Experten zu dem Schluss: Kritisch wird es für private Bauherren, wenn die angedachten gesetzlichen Vorgaben mittelfristig nicht die Anforderungen der EU-Gebäuderichtlinie erfüllen. Denn dann wird der Gesetzgeber erneut nachbessern müssen. Bauherren werden deshalb heute vor ein erhebliches Planungsrisiko gestellt. Eine gebaute Immobilie ist dann nämlich schnell wieder veraltet.

Des Weiteren führen steigende Vorgaben häufig zu Verteuerungen beim Bauen. Aus diesem Grund müssen parallel zu den Anforderungen technologische Ansätze weiterentwickelt werden. Hier liegt ein großes Potential. Auch eine breite finanzielle Förderung muss sichergestellt sein. Dafür wird sich der Bauherren-Schutzbund e.V. einsetzen.

Quelle: Newsletter, BSB e.V.

Was Gartenbesitzer wissen sollten!

Die Sonne lacht, der Garten lockt – und der Nachbar schmollt. Schade um die entspannte Zeit im Grünen. Damit Sie Ihr grünes Wohnzimmer sicher genießen können, hat die ARAG für Sie nützliche Tipps zur Gartensaison zusammengestellt. Das sind querbeet Ihre Rechte und Pflichten beim Buddeln, Jäten, Pflanzen und Hühner halten.

Lesen Sie hier mehr!
Neueste Aktion für Mitglieder!

Lassen Sie unsere Kooperationspartner Ihre Hausrat-, Privathaftpflicht-, Tierhalterhaftpflicht- und Gebäudversicherung rechnen. Sie werden Ihnen fast immer ein günstigeres Angebot unterbreiten können.
Testen Sie es!

Klaus Kobelt und Katja Hahmann
Tel: 034205 99856
Email: kobelt@t-online.de

Hier geht es lang!

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

 

Verband Wohneigentum Sachsen e.V.
Seelestraße 27a
04349 Leipzig
Deutschland

0341/9616256
info@wohneigentumsachsen.de
www.verband-wohneigentum.de/sachsen